Sonntag, 11. März 2012

Kreativer Samstag


Hatte gestern mit einer Freundin einen kreativen Samstag.
Haben uns spontan entschlossen zu häkeln. Nach dem eigentlichen geplanten ausgiebigen Frühstück, ging es schnell in die Bastelstube. In die Tüte kam ein Buch "100 bezaubernde Häkel-Minis" von TOPP und noch etwas passendes Garn. Und dann wollten wir mal ein, zwei Kleinigkeiten häkeln.
Da stand doch was bezüglich >beansprucht ganz bestimmt nur wenig Zeit< und >wenig Zeit- und Arbeitsaufwand<.
Da haben wir irgendetwas falsch gemacht *grins*.
Nach 8 Stunden ist das meine Ausbeute:


Nagut, zwischendurch gab es noch einen Muffin, Kaffee,
ein, zwei... Gläser Sekt mit einen Schuss Pfirsichlikör.
Abends hat auch noch der Lieferservice geklingelt.
Und ganz klar, erstmal wieder richtig einhäkeln!
Das braucht natürlich auch alles seine Zeit!

Und da gibt es noch soo viele schöne Motive.
Freu mich schon die Applikationen auf gefertigte Stoffteile zu nähen!

Kommentare:

  1. aus einem mach ich mir noch eine Brosche, nur mit welchem?! Herz, Schmetterling oder Erdbeere?! Hmm...

    AntwortenLöschen
  2. Eule... Eule,Eule,Eule,Eule,EULE!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  3. möchtest du etwa die Eula haben?

    AntwortenLöschen