Dienstag, 10. Januar 2012

Ahoi!


Hier endlich das Geburtstagsgeschenk für eine gute Freundin in Kassel,
die jetzt auch auf der Suche nach einer Nähmaschine ist, denn
einen Loopschal möchte sie sich selber nähen!
Freu mich schon mit ihr zusammen kreativ zu sein!
Darum gab es keinen schönen kuscheligen Schal,
sondern diese tolle Ahoi-Anker-Tasche:


Sie ist gaaanz groß, hat viel Platz und für die Kleinigkeiten,
wie immer kleine Innentaschen.
Ein wenig Ordnung ist ja doch ganz gut!
Der Anker ist auf weißem Stoff mit Farbe gemalt, ausgeschnitten und
auf die Tasche geheftet.
Zusammengehalten wird sie mit einem Magnetverschluss.


Da ich noch etwas von dem tollen Stoff über hatte,
wurde der Rest zu einer Kreka-Tasche, diesmal mit Klappe,
ohne Reißverschluss.
Der Träger ist komplett mit dem goldenem Band.
Vorne ein kleiner goldener Knopf.



Kommentare:

  1. na da wird sich deine freundin (die wahrscheinlich auch die ist, die mich auf deinen blog aufmerksam gemacht hat!) bestimmt sehr freuen! viel spaß beim verschenken! liebe grüße,
    michèle

    AntwortenLöschen